Linguistik, Komposition und mehr


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

LinguPingu: Lektion 4b

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 LinguPingu: Lektion 4b am Fr Feb 01, 2013 6:54 am

Manu

avatar
Admin


DIE REGELN: Teil 2
Zur Erinnerung: Wir hatten mit den Regeln der 1. LV angefangen. Hier geht es mit den nächsten Drei weiter:

kʷ --> hʷ
Vergleiche: engl. what und lat. quod
lat. quod wurde zu altengl. hwat
Beachte: im Englischen wurde hw zu wh und wh zu w

b --> p
Vergleiche: engl. warp und lat. verb(er)
lat. verber wurde zu engl. warp

d --> t
Vergleiche: engl. ten und lat. dec(em)
lat. decem wurde zu engl. ten


Aufgabe Nr.-° 8
Welche Regel beschreibt den Unterschied zwischen lat. "canis" und dt. "Hund"?
Für die Antwort den Spoiler anklicken:
Lösung:
Folgende Regel aus der 1. LV: k --> ch --> h
¡¡¡Bitte beachte, dass k --> h falsch wäre!!!

Neue Vokabeln
altenglisch=von ca. 450 n. Chr.–1150 n. Chr. wurde es gesprochen; teils enorme Unterschiede zum heutigen Englisch; auch als angelsächsische Sprache bekannt
s. oben: die drei Regeln


Ich freue mich über qualitative Kommentare oder Fragen zum Text!

Benutzerprofil anzeigen http://ariaml.forumieren.net

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten